Unterrichtsprogramm Berufsschule


Anmeldung zum Auftakt „bauchgefühl für berufliche Schulen“

Hiermit melde ich mich verbindlich zur Auftaktveranstaltung „bauchgefühl für berufliche Schulen“ an. Datum: Montag, 15. Oktober 2018 Zeit: 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr Ort: Berufliche Oberschule Fürstenfeldbruck, Münchner Str. 67, 82256 Fürstenfeldbruck Programmflyer Anfahrtsskizze ÖPNV Datenschutzerklärung Hinweis zu Bildaufnahmen: Im Rahmen der Auftaktveranstaltung werden Fotos erstellt, die teilweise auf der Homepage und in der Mitgliederzeitschrift […] mehr lesen...


Projektumsetzung in Bayern

Im Jahr 2016 hat der BKK Landesverband Bayern das Projekt „bauchgefühl für berufliche Schulen“ erfolgreich in allen sieben Regierungsbezirken Bayerns umgesetzt. Lehrerinnen und Lehrer waren von April bis Oktober 2016 eingeladen, an einer von insgesamt 34 Fortbildungen zum Unterrichtsprogramm „bauchgefühl“ teilzunehmen und im Rahmen dieser den Materialordner mit den Unterrichtskonzepten und Lehrmaterialien zu erhalten. Die […] mehr lesen...


Ziele

Im Kindes- und Jugendalter zählen Essstörungen mittlerweile zu den häufigsten chronischen Gesundheitsproblemen: Nahezu jede/r fünfte Jugendliche zeigt einzelne Symptome eines gestörten Essverhaltens. Die Initiative bauchgefühl wurde von den Betriebskrankenkassen ins Leben gerufen, um ... mehr lesen...


Aufbau & Themen

Um den individuellen Bedingungen an beruflichen Schulen Rechnung zu tragen und gleichzeitig die zeitliche sowie organisatorische Einbettung des Programms zu erleichtern, ist das Unterrichtskonzept “bauchgefühl für berufliche Schulen“, mehr lesen...


Bestellen

Sie sind Lehrkraft an einer beruflichen Schule im In- oder Ausland, Multiplikatorin bzw. Muliplikator außerhalb der Schule oder Studierende/r und haben Interesse am Unterrichtsprogramm bauchgefühl für Berufsschulen? mehr lesen...


Projektumsetzung in NRW

Nach der erfolgreichen Pilotierung im Herbst 2016 im Regierungsbezirk Münster wird das Programm im 1. Schulhalbjahr 2017/18 in den vier anderen Regierungsbezirken NRWs (Arnsberg, Detmold, Düsseldorf, Köln) umgesetzt. mehr lesen...


Ausbilderbroschüre

Auch die ausbildenden Betriebe müssen in das Thema "Essstörungsprävention" miteinbezogen, für die Erkrankung grundsätzlich sensibilisiert und mit Handlungsempfehlungen ausgestattet werden. Hierzu haben wir eine umfangreiche Broschüre entwickelt, in der ... mehr lesen...


Hilfe konkret
Hilfe konkret

Du hast Fragen?
Zu Dir? Zu einer Freundin oder einem Freund?

Das Therapienetz Essstörung berät Dich gerne. Wenn Du willst, auch anonym.

Hier geht es zur Mail-Beratung.

Hilfe vor Ort

Hier kannst Du nach Adressen von Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen und anderen Einrichtungen suchen.

Suche